Organisation

Gewerkschaftsarbeit bedeutet für uns

Vertrauensleute

Gewerkschaftsarbeit bedeutet für uns

Bereit zu sein, unsere Lebens- und Arbeitswelt - die Gesellschaft - mitzugestalten.
Wir sind überzeugt davon, dass soziale Gerechtigkeit und gewerkschaftliches Engagement zu den Grundpfeilern unseres sozialen Rechtstaates zählen!

  • Wir werden als Interessensvertreter/innen immer sagen, was wir wollen und was wir nicht wollen.
  • Wir sind im ständigen Prozess
Kraft, Kompetenz und Kreativität weiterfortzuentwickeln. Unser Engagement und unser Mut ist das Resultat von Solidarität und überzeugter Gewerkschaftsarbeit!
  • Wir gestalten und fördern betriebliche und überbetriebliche gewerkschaftliche Meinungs- und Willensbildung.
  • Wir sind wichtiges Bindeglied zwischen den ver.di - Mitgliedern in den Betrieben und Dienststellen sowie der Organisation ver.di.
  • Wir sind vertrauensvolle Ansprechpartner/innen mit Sachverstand und Sozialkompetenz bei Fragen und Problemen am Arbeitsplatz oder in Fragen zum Tarifvertrag und zur Tarifpolitik.
  • Wir sind Partner/innen für die gesetzlichen Interessensvertretungen, aber auch Ideengeber/innen und Energiefeld.
  • Wir sind Multiplikatoren/innen der Gewerkschaftsidee und werben Mitglieder
  • Wir sind Mitgestalter/innen in der Tarifpolitik und Interessensvertretung gewerkschaftlicher Positionen.
  • Wir vermitteln Erfolge und stellen Öffentlichkeit her.
  • Wir sind die Lobby für Gerechtigkeit, Gleichberechtigung und gewerkschaftliches Handeln.

 

Unsere Aufgabenschwerpunkte

Unsere Aufgabenschwerpunkte sind es, für Interessierte aus Betrieben und Dienststellen und für den Landesbezirk, Bezirke und Fachbereiche sowie deren Organe

  • Unterstützung
  • gegenseitige Hilfe
  • kollegiale Beratung
  • Coaching und Qualifizierung

zu bieten.